__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(237, 237, 237)"}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Infogespräch

IM Rhein-Main-Gebiet DUAL THEOLOGIE STUDIEREN

BINGEN, FRANKFURT, MAINZ

Du möchtest in der Region Frankfurt oder Mainz dual Theologie studieren und dich für dich vollzeitlichen Dienst ausbilden lassen?

In Bingen am Rein, sind wir mit einem eigenen Studentenwohnheim, 20 lokalen Kirchen und Partnern wie der Equipers Leadership Academy seit 2012 dabei glaubensstarke Leiter auszubilden.

Wir lieben die Region, die Natur in Bingen und die Leidenschaft und Vielfahlt der großen Städte drum herum.  Wir versuchen dir in .Bingen, optimale Bedingungen für den pastoralen Dienst zu schaffen.

  • .Leiterschaft

  • .Dozenten

  • .Live Style

  • .Partner

  • .Fakten

GEMEINSAM WOHNEN UND LERNEN

Im Rhein-Main Gebiet ist THS. Gegründet worden. Dadurch bauen wir auf jahrelange Beziehungen zu einzelnen Gemeinden. Gleichzeitig sind über die Jahre viele neue Gemeinden dazu gekommen, die bis in den Taunus hinein zu finden sind. An unserem Standort kannst du nicht nur den Unterricht besuchen sondern auch wohnen.  Eine kleine Klappelle, Einzel- oder Zweierzimmer stehen dir hier zur Verfügung. Natürlich ist Bingen ein wunderschöner Ort zum studieren. Von unserem Wohnheim kannst du direkt auf Weinberge schauen oder am Reihn spazieren gehen. 

VOLLZEITLICHER DIENST IM FOKUS

Jedes Studienangebot von uns ist darauf ausgelegt, dass du zu einem glaubensstarken Leiter:in reifen kannst. Unser duales Ausbildungskonzept fordert dich in deinem Charakter, deinen Fähigkeiten und deinem Einfluss beständig heraus. Unser Ziel ist es dich zu equippen damit du deinen Einfluss multiplizieren kannst - für die Kirche, für dein Werk oder etwas anderes das Gott dir aufs Herz legt.

✔️ mache eine Ausbildung zur Pastoralen Führungskraft

✔️  studiere dual Theologie

✔️  mache eine Umschulung zum Gemeindehelfer


Jedes Jahr vergeben wir ein Stipendium für den Studienstart im September.

FINDE DEINEN AUSBILDUNGSPLATZ

Wir kooperieren mit unterschiedlichsten Kirchen und christlichen Werken.  Egal welches Studienangebot du bei uns wählst, du benötigst immer einen Ausbildungsplatz in einem dieser Kirchen oder Werke. Natürlich kannst du auch deinen lokalen Ausbildungspartner mitbringen.

Nutze unsere Suchfunktion um Ausbildungsplätze in deiner Nähe zu finden und informiere dich über unsere Kooperationspartner am Online Standort.

Search
Erweitere den Suchbereich
Resize the map
Standort
Kirchenzugehörigkeit
Loading
Equippers Mainz e.V.

  Equippers Mainz e.V. Hier findest du alle wichtigen Informationen der Gemeinde "Equippers Mainz e.V.", die Lukas Rauch in unserem Ausbilderportal für dich hinterlegt hat. Du kannst direkt Kontakt mit Lukas Rauch aufnehmen wenn du das möchtest. Wir sind dankbar mit der Gemeinde "Equippers Mainz e.V." kooperieren zu dürfen. Vorab habe…
Freie Christengemeinde Frankfurt.

  Freie Christengemeinde Frankfurt.   Hier findest du alle wichtigen Informationen der Gemeinde "Freie Christengemeinde Frankfurt.", die Nora Wendt in unserem Ausbilderportal für dich hinterlegt hat. Du kannst direkt Kontakt mit Nora Wendt aufnehmen wenn du das möchtest. Wir sind dankbar mit der Gemeinde "Freie Christengemeinde Fr…

LASS DICH JETZT AUSBILDEN

Wir haben dein Interesse geweckt? Du möchtest dich für den Standort in Bingen bewerben? Du kannst jedes Jahr im Januar, Mai und September bei uns starten. Bitte beachte, dass ein Monat vor Studienbeginn alle Unterlagen bei uns eingegangen sein müssen.

Dein erster Schritt ist unser Online Casting. Hier finden wir gemeinsam heraus ob THS. der optimale Ort für deine Berufung ist oder nicht.

Vor deiner Anmeldung zum Casting stehen wir dir beratend zur Seite. Kostenlose Tests, Blogbeiträge und unser Infogespräch sollen dir helfen.

Das Sagen unsere Studenten

Ich durfte viel in der Gemeinde lernen

Ich bin dankbar für viele praktische Dinge in der Gemeinde, die ich lernen durfte. Ich durfte in den drei Jahren in meinem Charakter reifen und wurde von vielen tollen Leuten unterstützt. Außerdem bin ich dankbar für die Möglichkeit Menschen zu unterstützen im Gemeindedienst. Es ist genial, so viel Zeit im praktischen Gemeindedienst verbringen zu können. Ich wurde von meinen Ausbildern unterstützt, aber auch herausgefordert. THS ist geeignet für alle die Vollzeit oder Teilzeit in den Gemeinde Dienst wollen. Für alle die "nur" das Ziel haben, in ihrer Gottesbeziehung und Identität wachsen wollen, würde ich eher eine Jüngerschaftsschule empfehlen.

Dominik, 24 Jahre , 2021, pastorale Führungskraft, FCG Frankfurt

Neues wagen

Für die vielfältigen Unterrichtsthemen und den großen Bezug zur Praxis bin ich THS. sehr dankbar. Die praktische Ausbildung bei THS: ist begeisternd und herausfordernd zugleich. Es kostet immer wieder Überwindung, aus seiner Komfortzone herauszutreten, aber es macht zugleich große Freude, die Fortschritte und Gottes Wirken darin zu sehen. Bei THS. habe ich gelernt, dass Theologie und Praxis zusammengehören, wie Topf und Deckel. Es geht dabei nicht um bloßes Wissen, sondern um die Befähigung zu fruchtbringendem Handeln. Wenn du für den vollzeitlichen Dienst ausgerüstet werden möchtest, ohne dabei an deine Grenzen zu kommen und Neues zu wagen, dann bist du bei THS. falsch. Die Ausbildung bei THS. kann ich an jeden weiterempfehlen, der in den vollzeitlichen Dienst gehen möchte und sich dafür mit praktischem Werkzeug zurüsten lassen will.

Lukas, 23, Jugendpastor , Absolvent: 202, JMS Altensteig

Absolut in der schönsten Umgebung studieren

Das Beste am Standort in Bingen ist, das er fast direkt am Rhein gelegen ist, das wir normalerweise gemeinsam kochen und essen. IM Rhein-Main-Gebiet gibt es super viele Gemeinden, die Potenzial haben zukünftige Pastoren zu equippen. nach dem Bahnfahren lässt das "Hallo Freunde" morgens nicht lange auf sich warten. Vorallem, wie ich an fachlich gutes Material komme... Ich schätze das duale System an THS. mega mäßig! Und der räumliche Spagat wie auch die Balance, wozu man seine Zeit investiert (Studium und Gemeinde) fordert immer wieder heraus.

Lena, 22, Bingen , FCG Hofheim (JC Generation)

Für alle die Theorie und Praxis lieben

Durch die Praxiserfahrung wurde ich im positiven Sinn herausgefordert, viele verschiede Rollen, Aufgaben und Prioritäten so zu ordnen, dass ich in Liebe, Weisheit und Klarheit leben und leiten kann. Mich begeistert das selbstständige und freie Arbeiten aber auch die Erfahrung, wie schwierig es oft ist, die in der Theorie gelernten Prinzipien auch in die Praxis umzusetzen. THS. ist geeignet für alle diejenigen, die so erfüllt von Gott und seinem Reich sind, dass sie das in alle Welt hinaustragen wollen. Für die, die schon ihre persönliche Geschichte mit Gott haben, verwurzelt in ihm und seinem Wort sind und lernen wollen, zu leiten und Verantwortung zu übernehmen. Für alle, die die Interaktion zwischen Theorie und Praxis lieben. Wer sich nach einem tiefen Theologiestudium sehnt, sollte lieber woanders studieren, aber wer den Kontakt zu Menschen sucht und lernen möchte, Gruppen, Veranstaltungen und Organisationen zu leiten, ist hier richtig.

Rebecca Öttinger , Absolventin: 2021, pastorale Führungskraft, FCG Frankfurt

Freunde fürs Leben - Inspirierende Leiter

Ein praxisnahes Ausbildungskonzept, inspirierende Leitende und Lehrende und Kommilitonen, die Freunde fürs Leben geworden sind. Mich begeistert die brennende Leidenschaft, Reich Gottes zu bauen und Menschen zu ihm zu führen zu wollen. THS. ist für dich geeignet, wenn du einen klaren Auftrag von Gott hast, Gemeinde zu bauen und du belastbar und bereit für Veränderung bist. Ich habe mich für THS. entschieden, weil Gott die entsprechenden Türen geöffnet und mich die Vision begeistert hat.

Andreas, 32, THS.Student , 2021, Vollksmission Mainz

Mein Standort ist voll von nicht perfekten Menschen, die jeden Tag versuchen ihr Bestes zu geben und jeden Tag tut Gott Seins dazu. Das liebe ich!

An meinem Standort mag ich besonders, dass wir als Studenten wirklich Beziehungen zueinander bauen, die über unser Studium hinausgehen. In diesen Beziehungen sind wir authentisch und ehrlich miteinander, geben uns Feedback und schleifen uns in unserem Charakter gegenseitig. Ich glaube, dass das Rhein-Main-Gebiet noch viel mehr gute Kirchen/ Gemeinden mit gut ausgebildeten Leiter braucht. . An THS. schätze ich, dass wir am Ende des Tages alle ein liebenswerter Haufen Menschen sind, die dieselbe Vision teilen. Egal aus welcher Konfession wir kommen oder in welchen Hinsichten wir uns auch unterscheiden mögen. Wir leben ganz praktisch unsere Vielfalt und sind uns trotzdem in den grundlegenden Fundamenten einig: Jesus ist König und jeder Mensch auf dieser Welt muss sie Chance bekommen, diesen Gott kennenzulernen.

Lynn, 24, THS.Studium , Move Church

Gemeinsam durch Niederlagen - Gemeinsam Siege feiern

Ich bin absolut dankbar für all die Freundschaften, die in den letzten drei Jahren bei THS. entstanden sind. Der enge Zusammenhalt untereinander prägt nicht nur die Gemeinschaft, sondern auch dein persönliches Glaubensleben und formt deinen Charakter. Voller Glauben stehen wir füreinander ein, bauen uns in Niederlagen wieder auf und feiern gemeinsam die Siege. Das ist einer der Schätze, der die Zeit bei THS.Bingen so einzigartig und unvergesslich macht. Hier entstehen Freundschaften für's Leben. Ohne THS. würde ich heute nicht da stehen, wo ich jetzt bin. Hier durfte ich lernen groß zu träumen, immer auf Gott zu vertrauen und anzuerkennen, dass mehr in mir steckt als ich sehen kann.

Hanna,21 , Abschlussjahr: 2021

DU HAST NOCH FRAGEN?

Auf unserern Seiten zu den Studienangeboten findest du alle wichtigen Fragen zum Thema Kosten, Akkreditierenden und den Lerninhalten. Zudem bieten wir dir eine kostenlose und sehr umfangreiche Studienberatung an. Du kannst kostenlose Test zum Thema Berufung und Theologie machen, ein Infogespräch ausmachen und weiteres Studienmaterial runterladen. Wir freuen uns auf deine Fragen.

>