THS.Ausbildung

Deine duales Theologieausbildung wartet auf dich.


Du bist dir noch nicht sicher, ob du für den vollzeitlichen Dienst 

geeignet bist? Dann probiere unseren Test aus!

Starte deine Theologieausbildung

Wir sind eine Berufsfachschule und bilden als einzige theologische Fakultät zur "pastoralen Führungskraft" aus. Dabei setzen wir auf das bekannte duale Ausbildungssystem und verbinden Theorie und Praxis miteinander. In unserer Theologieausbildung wirst du zum glaubensstarken Leiter heranwachsen und zur Führungskraft ausgebildet. Dabei legen wir vor allem Wert auf deinen Charakter, deine Fähigkeiten und deinen Einfluss als Multiplikator. Unsere THS.Ausbildung soll dich herausfordern und gibt deinem Ausbilder die Möglichkeit, dich anhand von 9 Schwerpunkten zu reflektieren und auszubilden.

Ablauf der Theologieausbildung

Montag bis Mittwoch bekommst du von uns praktische Inhalte vermittelt, die dich auf den pastoralen Dienst in deiner Gemeindearbeit vorbereiten sollen. Anschließend bist du Donnerstag bis Sonntag in der Ausbildung in deiner Gemeinde oder Organisation. Dort wirst du zur pastoralen Führungskraft ausgebildet. Hier gilt das Jüngerschaftsprinzip: Zuschauen, Mitmachen, Feedback bekommen, Selbermachen.  


DAs sagen unsere THS.ler

Miri

THS.Studentin

"Ich durfte in meiner THS.Ausbildung viel wachsen. Unter anderem auch deswegen, weil mir mein Ausbilder viel zugetraut hat."

Theologiestudieren

Tabi

Ehemalige THS.Studentin

"Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich erlebt, wie mir mein Pastor und meine Leiter Verantwortung geben, sie mich fördern und an mich glauben."

Studiere DUAL bei THS.

Wir wollen dich zu einem glaubensstarken Leiter ausbilden.

Wir sind in Deutschland in Berlin, Nürnberg und Bingen sowie Online im Fernstudium für dich verfügbar. Hier geht's zu unseren Standorten!

Du willst dich Bewerben?

Dann reiche eine Vorbewerbung ein und sei beim nächsten Online Casting mit dabei. Wenn du noch Fragen hast, mach' einen Termin mit uns aus. Wir helfen dir gerne weiter. Unser Infogespräch ist der erste Schritt für dich. 

Faq - theologieAusbildung
Ist der Abschluss anerkannt?

Als Berufsfachschule dürfen wir den Titel "pastorale Führungskraft" verleihen. Dieser Titel ist in Deutschland anerkannt und darf von dir getragen werden. 

WO KANN ICH ÜBERALL DIE AUSBILDUNG MACHEN?

Du kannst unsere theologische Ausbildung überall in ganz Deutschland machen. Wir sind mit THS.Online im Fernstudium bei dir Zuhause oder mit unseren Standorten in Bingen, Nürnberg und Berlin vertreten.

Was kann ich werden? Wie sind die berufsaussichten?

Du schließt mit einer Abschlussprüfung deine theologische Ausbildung bei uns ab. Viele THS.ler werden von ihrer Ausbildungsgemeinde übernommen. Einige gehen in die Mission oder bewerben sich in anderen christlichen Organisationen. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Berufschancen sehr gut stehen. Es braucht sog. "Generalisten" im kirchlichen Bereich. Also Leiter, die Kirchen und Teams nach vorne bringen. Dafür wirst du bei THS. ausgebildet.

Was ist eine "pastorale Führungskraft"?

Das ist eine super Frage. Unsere theologische Ausbildung soll dich zu einem Leiter mit Charakter, Fähigkeiten und der Vision zur Multiplikation des Reiches Gottes heranwachsen lassen. Ein pastoraler Leiter sieht den Einzelnen und kann ihn entwickeln und nach dem Vorbild von Jesus fördern. Gleichzeitig kann eine Führungskraft Teams, Bereiche oder ganze Organisationen leiten, weil sie das große Ganze sieht. Theologie ohne Praxis macht für uns in der Lebenswirklichkeit deines Berufsalltages keinen Sinn. 

Was macht THS. besonders?

THS. ist eine Möglichkeit von vielen um theologisch ausgebildet zu werden. Das mag jetzt ernüchternd klingen, ist aber die Wahrheit. Allein in Deutschland gibt es ca. 45 theologische Schulen, Akademien, Seminare oder Universitäten. Wir sind nicht besonders oder einzigartig. Aber wir wollen ergänzend und multiplikativ wirken. THS. hat seine Stärken im dualen System, den geringen Kosten und einem dynamischen Team. Dieses denkt und arbeitet nicht nur für Deutschland, sondern agiert auch mit globalem Fokus. Das merkt man in unserer Theologie und in unserer Art, wie wir dich ausbilden. Außerdem bringt es sicher in ein oder anderen Themen ein Know-How mit sich, das vielleicht eher unüblich wirkt, aber für die Praxis sehr relevant ist.

Was Ist mein nächster Schritt

Wenn du eine theologische Ausbildung suchst und jetzt bei uns gelandet bist, kannst du einfach anrufen und alle deine Fragen stellen.

Mit einem Infogespräch geht bei uns alles unverbindlich los. Wenn du dir noch unsicher bist, ob du überhaupt theologisch ausgebildet werden willst und eine Berufung in diesem Bereich hast, kannst du unsere Berufungsanalyse machen. Gerne schicken wir dir unverbindlich unseren Bewerbungsprozess zu. Diesen findest du allg. bei unseren Studienangeboten. 

Solltest du dir schon sicher sein und du willst dich bei uns bewerben, ist unsere Vorbewerbung der nächste Schritt für dich.